Was tun bei stressbedingtem Zähnekirschen?

 

Entspannung für die Kiefermuskulatur

Fotolia_43851494_XS

 

Stress, Sorgen, Hektik, Zeit- und Termindruck sind unter anderem Auslöser für verstärkte innere Anspannung und Verspannungen der Kiefermuskulatur. Nicht ohne Grund sind Sie auf meiner Infoseite gelandet. Wie sieht es bei Ihnen aus, kennen Sie das aus Ihrem Alltag: Welche Tätigkeiten machen Sie „zähneknirschend“, wo „beißen Sie die Zähne zusammen“  oder in welcher Situation müssen Sie sich „durch etwas durchbeißen“ oder ist es so, dass Sie öfter mal „einen Zahn zulegen“? Wie können Sie wieder entspannen und locker werden? Wie viel Zeit können Sie investieren?

Bei R.E.S.E.T.® (Rafferty Energy System zur Entlastung des Temporo-Mandibular-Systems) handelt es sich um eine von dem Australier Philip Rafferty entwickelte Methode zur Entspannung und Entlastung der Kiefermuskulatur.

Auf sanfte und schmerzfreie Weise wird über R.E.S.E.T.® die Möglichkeit geschaffen stressbedingte Verspannungen zu lösen, das Kiefergelenk zu harmonisieren und wieder in Balance zu kommen. Hierbei wird rein energetisch gearbeitet.
Über die Hände (Handchakren) werden bestimmte Muskeln des Kiefers bzw. des Kopfes mit Energie versorgt.

Ziel von R.E.S.E.T.®  ist eine Entspannung der Kiefermuskulatur, des Kiefergelenks und ca. 80-90 % der gesamten Muskulatur des menschlichen Körpers. Eine weitere Folge kann eine wesentlich bessere Versorgung und Verteilung des Wassers im Körper sein.

Chronischen Erkrankungen, chronischer Müdigkeit und chronischen Schmerzen können so vorbeugend vermieden werden.
R.E.S.E.T. ® aktiviert somit die Selbstheilungskräfte des Körpers.

 

In entspannter Atmosphäre führe ich R.E.S.E.T.®-Einzelsitzungen durch.

Sie können eine Kurzbalance (20 Minuten) oder eine Classic-Balance (60 Minuten) buchen.

 

Vereinbaren Sie einen Termin und erleben Sie eine angenehme Entspannung auf allen Ebenen.

 

Zur langfristigen Stressbewältigung empfehle ich Ihnen das Erlernen eines Entspannungsverfahrens.

Sprechen Sie mich bei Interesse gerne an!